Die richtige

Strategie.

Agile Projektmanagement-Methoden

GSK reagiert auf zwei Kernprobleme:

Zum einen die hohe Geschwindigkeit, mit der die Projekte häufig abgewickelt werden.

Auf der anderen Seite steht die Erkenntnis, dass Abweichungen vom Plan eher die Regel als die Ausnahme ist.

Letzteres gilt insbesondere dort, wo die Anforderungen an das Vorhaben oder Vorhabenergebnis zu Projektbeginn noch nicht ganz klar definiert sind. Schon eine geringfügige Änderung der Grundanforderungen kann beim klassischen Projektmanagement zu höheren, längeren Projektlaufzeiten und zur nicht Steuerbarkeit des Projektes führen. Agiles Projektmanagement der GSK hingegen berücksichtigt eben solche Änderungen, was wiederum zur Zielerreichung führt.

GSK bietet daher ein fundiertes Expertenwissen, gezielte Strategie, was zu einem spürbaren Nutzen und einer nachhaltigen Umsetzung führt.


Zu über 85 % der Transformationsprojekte verfehlen ihre Ziele. Unser GSK-Ansatz unterstützt Sie dabei, die Risiken, die mit Veränderungsprozessen in der Gesellschaft, in den Organisationen oder Unternehmen verbunden sind, vom ersten Tag an zu antizipieren, zu messen und zu managen. Das Ergebnis: ein nahtloser Prozess von der Strategie zu der Schaffung von Möglichkeiten.

Wie viel effektiver oder schneller oder qualitativer können Sie etwas tun?


Sie müssen immer wieder ihre Prozesse und Fokussierungen anpassen oder sogar neu erfinden, um nachhaltiger die gesetzten Ziele zu erreichen. GSK analysiert sämtliche Abläufe in ihrer Struktur und konzentrieren uns auf die Sektoren mit dem größten Potential. Von der Verwaltung über die Forschung bis hin zum Unternehmen oder Organisation und über die gesamte Prozesskette hinweg – GSK denkt gemeinsam mit Ihnen systematisch die Neugestaltung und definiert klare Aufgaben, die Ihre Strategie zum Erfolg führen.

projektmanagement